Kohlsorten

Die kultivierte Kohl Sorten sind zahlreiche und von verschiedene unterschiedlichen Formen zwischen ihnen.

  • Kohl-Sorten auf dem internationalen Obst- und Gemüse Markt sind: Blumenkohl oder kohl CIMONE. bestehend aus größeren äußeren Blätter, grüne Farbe, mehr oder weniger intensive, manchmal grau, während die interne Blätter sind gelb oder hell grün und oft decken den essbaren Teil völlig. Von Blumenkohl essen wir die Blume Stiele, die möglicherweise weiß, Cremefarbe oder lila sein können: sie sind umgeben von vielen grünen Blättern. Normalerweise ist der genießbare Teil einer weißen Cremefarbe Doldentraube, grün oder violett mit einem Durchmesser von 12 Zoll bis hin zu mehr als 20 cm. Blumenkohl hat ausgezeichnete Aufbewahrung Eigenschaften: es hält gut im Kühlschrank etwa 5 Tage. Der Blumenkohl ist von November bis Anfang April verfügbar, aber auf dem Obst- und Gemüsemarkt ist praktisch das ganze Jahr. Der Blumenkohl gehört zu den beliebtesten Kohl und im Nahen Osten und im Mittelmeerraum heimisch ist Blumenkohl wird als Beilage gegessen, gekocht und gewürzt mit Öl und Essig (oder Zitrone), in Essig einlegt, mit Béchamelsoße gratiniert, gebraten mit Teig, bewahrt als Gewürz für Pasta oder in Suppen. Wenn es besonders zart und frisch, der Blumenkohl ist auch gut Roh: sehr dünn geschnitten und in Kombination mit anderen Gemüse im Salat. Der rohe Blumenkohl ist auch mehr bekömmlich und gesund, weil es intakt alle seine positiven Stoffe bewahrt. Zu den bekanntesten Sorten von Blumenkohl im Obst und Gemüse Handel international zählen:
    • Blumenkohl ATALAYA F1: sterile männlicher Hybride Blumenkohl mit ziemlich großen Doldentraube, mit einem Gewicht von ca. 1000-1300 Gr, sehr kompakt und mit guter Beständigkeit. Pflanze mit einer guten Vitalität mit Zyklus von 90-95 Tage geeignet für Herbst Ernte, hat Laub behaglich, die hervorragende Abdeckung zu den Doldentraube sicherstellt. Sorte sehr gut geeignet sowohl für den Frische-Markt, als auch für die Industrie.
    • Blumenkohl F1 Konzept: weißer Blumenkohl mit Frühreife Durchschnitt passt 90 Tage aus Topfen, der gut den Sommer-Produktionen in Berggebieten anpasst. Hervorragende Berichterstattung über die Doldentraube, die immer sehr enge und sehr hohe Dichte auftritt.
    • Blumenkohl KASTOR F1: Hybride geeignet für Herbst Sammlungen mit 85-90 Gg, der geprägt ist durch die große Zahl der Blätter, die die Doldentraube umgibt. Diese sind von guter Größe, und gleichzeitig hervorragende Abdeckung bei großen. Pflanze mit guter Vitalität und mittelgroß, ist rustikal, mit hoher Beständigkeit gegen Umwelteinflüsse.
    • Blumenkohl Synergie: weißer Blumenkohl von durchschnittlicher Frühzeitigkeit 90 Tage aus Topfen, der gut den Sommer-Produktionen in Berggebieten anpasst. Hervorragende Berichterstattung über die Doldentraube, die immer sehr enge und sehr hohe Dichte auftritt.
  • KOHL. Der Kohl besteht aus glatten Blätter und knackig weiß, rot, grün oder lila, zusammen gruppiert, um eine kompakte Kugel und wachsartig- Suche, dank der Präsenz der Blüte, die auswärts Regenwasser Folien zu bilden. Die Blätter von Kohl roh im Salat oder gekocht werden können: von Weißkohl, Schnitt in dünne Streifen und hinzugefügt, Salz, Pfeffer und Gewürze, gekocht und fermentiert, erhalten Sie das berühmte Sauerkraut, deutscher Beilage in der Regel aus Kohl hergestellt. Kohl hat ausgezeichnete Aufbewahrung Eigenschaften: es hält gut im Kühlschrank für etwa 5 Tage.
    Unter den Sorten von Kohl auf dem Obst- und Gemüsemarkt im internationalen Handel gibt es:
    • Kohl Cape Horn F1: frühe Sorten gehörend zur Gruppe der Kohl "Spitzen oder konische". Die Köpfe sind kompakt, knackig, mit fester Struktur und kurzen Kabel. Hervorragende Widerstandsfähigkeit und Toleranz gegenüber über Reifung. "Cape Horn F1" gilt als die Referenz in konische Kohl Sorten.
    • CHARMANT F1 Kohl: Kohl mit 60-Zyklus-Gg, das für seine Frühzeitigkeit und hohe Beständigkeit im Bereich abhebt. Sehr gut aussehende Pflanze mit aufrechten Gewohnheit und großen äußeren Blätter und undurchsichtig. Die Köpfe sind solide, kompakt und hell grüne einformirg.
    • Rot Kohl Red Jewel F1: Rotkohl, früh reifende. Der Kopf, der durchschnittliche Gewicht von 1,5 kg hat, ist rund, von einer schönen helle rote und sehr kompakt. Dieser hybride ist bemerkenswert für gute Verträglichkeit zu Rissbildung und verziehen des Kopfes.
  • Kraut. Der Kraut wird auf die grünen Blätter, Knusprig, mit Rippen gemacht, die ein Büschel nicht sehr kompakt bilden. Es ist bekannt für seine therapeutischen Eigenschaften und Sie können auch roh essen: in der Küche hauptsächlich zur Vorbereitung von Suppen, oder andere Zubereitungen in die Blätter ein. Der Kraut enthält einen seltenen Wirkstoff, der die Magen Wand vor Verletzungen schützt. Kohl hat ausgezeichnete Aufbewahrung Eigenschaften: es hält gut im Kühlschrank etwa 5 Tage.
    Unter den berühmtesten Sorten von Krauten in dem internationalen Obst- und Gemüsehandel sind:
    • ESTORIL Kohl F1: einfache Kohl-Anbau für frühen Produktionen: entnehme Topfen auf 65-70 Tagen. Der Kopf ist sehr kompakt, hat runde Form und leicht abgeflachten einheitliche Größe, in Höhe von 1,2 kg. Eine gute Abdichtung zu über- Reifung und frühe Blühen. Die Pflanze ist gut gesund und kräftig, tolerant zu verrotten.
    • Kohl SAVOY King F1: Kohl halb- blasig geschätzt für gute organoleptischen Eigenschaften und Anpassungsfähigkeit der Anbau. Dieser Hybrid hat einen "Kopf" große, kompakte, hochwertige, gut geschützt durch die Beschichtung der äußeren Blätter, die selber weiß wird, erleichtern. Die Pflanze hat hervorragende Toleranz gegenüber Kälte und Krankheiten, so dass Sammlungen der späten Winter möglich sind.
  • KOHLRABI. Kohlrabi ist Vorderasien heimisch und unterscheidet sich von anderen Kohlen, denn es stellt eine geschwollene und abgerundet, grün oder lila hat, wo gibt es auf dem paar Blätter tief gelappt, mit einer langen Blattstiel. Sie ist eine Sorte von essbarem Stammen von Kohl und geschwollene, grün oder lila. Seine Blätter, hellgrün, gelappte sind unten; der untere Teil des Stiels, geschwollen, es ähnelt eine große Rübe, die den Geschmack erinnert. Die frühen Sorten haben einen milderen Geschmack und können in einem Gewächshaus oder im Freien, angebaut werden, wenn es keine Gefahr von Frost gibt. Späte Sorten eignen sich stattdessen für eine lange Haltbarkeit. Kohlrabi ist weit verbreitet, vor allem in Deutschland, aber wächst gut auf Sizilien. Die bekannteste Sorte sind die Kohlrabi Wien und Kohlrabi White express, die, in Bezug auf Geschmack, keine großen Unterschiede zeigen. Kohlrabi roh im Salat vorbereitet werden kann oder, wenn dies in Streifen geschnitten. mit Saucen gegessen wird. Um ihn vorzubereiten, als Gemüse oder Suppe, Braten ihn oder Kochen ihn Dampf. Kohlrabigefüllt (Koch, die es zuerst kurz gedünstet) stellt ein sehr schmackhaftes Gericht. Diese Vielzahl von Kohl, mehr empfindlich, kann im Kühlschrank für 2-3 Tage gespeichert werden.

    Kohlrabi kann auch gebissen werden, als handele es sich um einen Apfel.

  • RÜBSTIEL ODER BROKKOLI. (Brassica Rapa subsp. Sylvestris var. Esculenta; auch bekannt als Brokkoli). Die Cima di Rapa ist, der grüne Teil noch nicht blühenden Rübe(Brassica Campestris Vielzahl Cymosa). Die genießbaren Teile von der Cima di Rapa sind die Blätter, die "Tasten" Blumen und die Blumen. Sie können nach dem Kochen verzehrt werden und haben einen unverwechselbarenb Geschmack, leicht bitter und heiße Soße. Cime di Rapa Rübe unterscheiden sich für den jährlichen Zyklus und die Pfahlwurzel, die verdickt. Zuerst entwickelt eine Rosette mit glatten grünen Blätter, Medium- Licht grünen, später formierten die "Tasten" Dick, Blume, Sternebeobachtung aus dem kleinen gelben Blüten geboren sind. Voll ausgebildet, kann die Pflanze von der Cima di Rapa Höhe verfügen, die von etwa 40 Zentimeter bis einen Meter variiert.
  • BROKKOLI. Die Broccoli und Brokkoli-astig sind beide häufig genannt Brokkoli, zwei Werke in der Kohl-Familie, deren essbaren Teil aus unreifen Blütenstände besteht. Die Brokkoli haben dunkelgrüne Blätter kleiner und Blumenkohl essbaren Teil mehr kompakt, kugelig oder Zapfen grün oder violett. Der genießbare Teil der Brokkoli ist manchmal offen oder gebildeten von Sprossen aus unterschiedlicher Länge. Der genießbare Teil der Brokkoli ab 5 cm bis 15 cm Durchmesser. Die Brokkoli haben weißliche Blüten, Blumenkohl wie aber viel kleiner. Brokkoli, verbrauchen Sie vorherige Kochen, werden normalerweise gekocht oder gedämpft, sie werden im Kühlschrank für ca. 2-3 Tage gehalten. Die weit verzweigte Brokkoli Blumenkohl ist ähnlich, aber unterscheidet sich für die blaue, die grüner Farbe ihrer Köpfe und klein genannt Brokkoli, erschießt aus kleinen Clustern von Blumen bestehend, von sprossige Brokkoli und Rübe produziert.
  • ROMANESCO BROKKOLI. Ist eine Kohl Sorte für den großen Nährwert und Ästhetik von der Doldentraube; sie hat eine schöne helle grüne Farbe, mit Dolde die typisch für die Sorte von Durchmesser mehr als 10 cm. 20 und wiegen kaum mehr als kg. 1.5.
  • ROSENKOHL. Rosenkohl werden auch Kohle von Bruxelles genannt. Es scheint, dass diese typische Gemüse mit in Italien Ursprung sind, und erst später in Belgien von den Römern übernommen wurden. Im Vergleich zu Brokkoli enthalten einen höheren Anteil an Vitamin E. Der Rosenkohl, die die Größe einer Walnuss, muss sein, kompakten und harten, helle Farbe. Verbraucht gekocht, gekocht oder gedämpft, und haben einen charakteristischen bitteren Geschmack, die nicht jeder mag: dieses Merkmal macht sie geeignet für Süßspeisen wie Kastanien, Kichererbsen, Fruchtsoßen koppeln. Der Rosenkohl kann für ungefähr 5 Tage im Kühlschrank gelagert werden.
  • CHINAKOHL. Der Chinakohl wird gebildet, indem eine lange Belastung Blätter knackig und geschweiften weiß oder Blass Grün, roh oder gekocht oder gebratene mit anderem Gemüse verwendet wird. Man findet oft in der Abfüllung von Frühlingsrollen in chinesischen Restaurants serviert.
  • SCHWARZ KOHL. Der schwarze Kohl ist eine Pflanze aus gekräuselte Blätter dunkelgrün und längliche Form. Er wird überwiegend in Italien für die traditionellen Ribollita, eine Bohnensuppe mit Brot und verschiedene Gemüse, wie Kohl weiß verwendet.
  • MEER KOHL. Meer Kohl. Er ist eine krautige Pflanze vor allem in Italien bekannt. Der essbare Teil besteht aus kleinen Blatt, die zart und knusprig durch spezielle Techniken der Kultivierung werden.

Zipmec Newsletter

You must accept the privacy policy before proceeding


Soziales Network

Folgen Sie uns gleich auf unsere besten Soziale Networks, um immer angekündigt zu sein, über die Neuigkeiten von Zipmec